Ihr Warenkorb
keine Produkte

Leserbrief an Öko-Test

Qualitätsmerkmale von Encasings - dieses Thema ist uns zu wichtig und deshalb haben wir vor einigen Wochen einen Leserbrief an das Magazin Öko-Test geschrieben:

Ökotest-Ausgabe 3 / März 2015
„42 Seiten EXTRA Allergien“
 
Liebes Öko-Test-Team!
 
seit fast 20 Jahren haben wir Ihr Magazin abonniert - über diesen sehr umfassend informierenden Sonderteil der aktuellen Zeitschrift
habe ich mich sehr gefreut – wie sicher viele Leser, die mit Allergieproblemen zu kämpfen haben.
 
Leider wurde allerdings bei der Thematik „Hausstaubmilbenallergie“ und hier Nutzen und Versorgung
mit sogenannten Encasings nicht sauber recherchiert.
 
1. Es ist von „milbendichten Zwischenbezügen“ die Rede. Da es tatsächlich Anbieter gibt, die nur milbendichte
Bezüge preiswert anbieten, sollte hier darauf hingewiesen werden, dass ausschließlich milbenkotdichte bzw. milbenallergendichte
Encasings den gewünschten Nutzen bringen können. Da Milben naturgemäß größer sind als ihr Kot, versteht es sich
von selbst, dass nur milbendichte Bezüge als Allergenschutz sinnlos sind.
 
2. Sie geben an: „von den insgesamt EURO 230, die Encasings für Matratze, Bettdecke und Kissen kosten, …“ und setzen
dies ins Verhältnis zu Erstattungen gesetzlicher Krankenkassen.
Das sind Preisansätze von vor mehr als 10 Jahren.  Durch die Gesundheitsreform wie auch stärkerem Wettbewerb
in diesem Markt sind die Preise deutlich verbraucherfreundlicher geworden. So kostet ein komplettes Set mit Standardmaßen
im www.allergieshop.de nur EUR 59,90 – und dies aus einem komfortablen, unbeschichteten, allerdendichten Material, TÜV-geprüft, mit
ÖKOTEX-Zertifikat und 10 Jahren Garantie.
 
3. Sie schreiben: „Wichtig ist es, dass die Kasse die Zwischenbezüge für Matratze, Laken und Kissen zahlt, damit der Patient rundherum in seinem
Bett vor Hausstaub geschützt ist.“
Gemeint ist mit „Laken“ vermutlich die Bettdecke und mit „Hausstaub“ das Milbenallergen:
Die Aussage ist allerdings nur bedingt richtig. Tatsächlich ist der Einsatz eines Komplett-Encasings für die Matratze unverzichtbar. Bei Bettdecke und
Kopfkissen kann man jedoch darauf verzichten, wenn für die Bettdecke und das Kissen Materialien verwendet werden, die bei mindestens 60°C waschbar sind.
Inzwischen gibt es auch im mittleren Preissegment Qualitäten, die ein dann erforderliches häufigeres Waschen überstehen. Es ist also nicht zwingend erforderlich,
Decke und Kissen mit einem Encasing zu versehen.
 
mit freundlichen Grüßen
alfda alles für den Allergiker www.allergiker-shop-alfda.de
Martin Stiens
_________________________
 
alfda Artikel für Allergiker Handels-GmbH
Carl-Spitzweg-Str. 3    D-50127 Bergheim
Tel.: 0 22 71 - 98 03 09   Fax: 0 22 71 - 98 02 37
eMail: verkauf@alfda.de   Internet: www.alfda.de
Eingetragene Gesellschaft beim Amtsgericht Köln unter HRB 40733, Sitz: Bergheim
Ust-IdNr.: DE 183358437
WEEE-Reg.-Nr. DE 87819261
geschäftsführender Gesellschafter:
Martin Stiens