3M verfügbar

Verfügbare Filterlösungen für alfda Luftreiniger

Sie wissen nicht welche Filterlösung die Richtige für Sie ist? Es ist schwierig gleich auf Anhieb das geeignete Filter für sich zu finden, welches auch den gewünschten Anforderungen entspricht. Wir haben drei verschiedene Filterlösungen entwickelt um stets eine optimale Lösung für das individuell vorhandene Raumluftproblem anbieten zu können. Um Ihnen die Suche nach dem geeigneten Filter für Ihren Luftreiniger zu erleichtern, haben wir diesen Filterratgeber für Sie erstellt.


Unsere drei Filtervarianten im Überblick:















DER PERFEKTE ALLROUNDER FÜR IHR ZUHAUSE
In Stadtgebieten ist man oft von Autoabgasen und anderen Schadstoffen betroffen welche durch geöffnete Fenster in die Wohnung gelangen. Auch Ausdünstungen aus Möbeln, Parkettböden... tragen zu einer hohen Schadstoffbelastung in der Raumluft bei. Das alfdaCleanAIR-Filter, bestehend aus stark oxidierenden HIMOP-Keramikgranulat und HEPA-Filter, ist darauf ausgelegt alle gängigen Schadstoffe aus der Raumluft zu filtern um so für eine gute Raumluftqualität zu sorgen. Der Partikelrückhalt beträgt 99,5% bei einer Partikelgröße von 0,1 Mikrometer. Zudem ist das Filter unbegrenzt lagerfähig wodurch es auch problemlos eingelagert und nur zu bestimmten Jahresabschnitten genutzt werden kann.


WAS WIRD GEFILTERT:
  • Schädliche Gase wie Formaldehyd, Benzol...
  • Inhalations-Allergene (Pollen, Tierhaare, Milbenkot, Pilzsporen etc.)
  • Schimmelsporen, Bakterien
  • Fein- und Hausstaub
  • Gerüche
  • u.v.m.

EMPFEHLUNG:
Aufgrund der flexiblen und vielfältigen Eigenschaften empfehlen wir das alfdaCleanAIR Filter wenn es darum geht sämtliche Schadstoffe aus der Raumluft zu filtern.
 















ZUR BEKÄMPFUNG VON GERÜCHEN
 
In den Wintermonaten sind häufig holzbefeuerte Kamin- und Schwedenöfen in Betrieb wodurch Schadstoffe wie Rauchgase und Rußpartikel in die Raumluft gelangen. Diese werden wiederum eingeatmet und können gesundheitliche Probleme hervorrufen. Auch Geruchsbelastungen verursacht durch Zigarettenrauch, Shishas... oder Essensgerüche können im Wohnraum sehr unangenehm sein. Das alfdaAntiSMOKE Filter bestehend aus Aktivkohle-HEPA-Filter kann hierbei sehr gute Abhilfe schaffen. Die Aktivkohle ist direkt in das HEPA-Material eingearbeitet wodurch sich ein höherer Aktivkohleanteil und somit bessere Filterleistungen erzielen lassen. Die enthaltene Aktivkohle absorbiert sehr gut gasförmige Schadstoffe, Gerüche, Ausdünstungen aus Lösungsmitteln, Chemikalien... und filtert effektiv Partikel aus der Raumluft. Der Partikelrückhalt beträgt 99,5% bei einer Partikelgröße von 0,1 Mikrometer. Das Filterelement ist nicht lagerfähig und sollte dadurch zeitnah und möglichst dauerhaft zum Einsatz kommen um die Filterwirkzeit optimal auszuschöpfen. 


WAS WIRD GEFILTERT:
  • Gerüche
  • Organische Verbindungen
  • Schadstoffe die durch Tabakrauch und Kaminöfen entstehen
  • Rauch- und Rußpartikel
  • Autoabgase
  • Inhalations-Allergene, Bakterien
  • Fein- und Hausstaub
  • u.v.m.

EMPFEHLUNG:
Aufgrund der sehr guten Adsorptionseigenschaften von Aktivkohle empfehlen wir das alfdaAntiSMOKE Filter wenn es primär darum geht Geruchsbelastungen, schädliche Gase, Ausdünstungen und Partikelkonzentrationen in der Raumluft zu reduzieren.
 
 














ANTIBAKTERIELLES 2-STUFEN FILTER
Sie leiden an Heuschnupfen oder Allergien? Fließende Nase, tränende Augen, Niesanfälle... Viele kennen es wenn der Frühling und somit auch die Blütensaison und Beschwerden beginnen. Jedoch ist es für Allergiker meist nicht einfach da dies gesundheitliche Probleme und Einschränkungen mit sich bringt. Auch gerade in der aktuell herrschenden Coronasituation wird unser Leben entschieden beeinflusst. Das alfdaTrueHEPA-Filtersystem mit antibakterieller Wirkung wurde speziell dafür konstruiert möglichst viele Partikel aus der Raumluft zu filtern. Das 2-stufige HEPA-Filtersystem ist in der Lage Viren, Aerosole, Bakterien... abzufiltern und es kann so die Virenkonzentration in Räumen senken. Der Partikelrückhalt beträgt 99,95% bei einer Partikelgröße von 0,1 Mikrometer. Zudem ist das Filter unbegrenzt lagerfähig wodurch es auch problemlos eingelagert und nur zu bestimmten Jahresabschnitten genutzt werden kann.
 

WAS WIRD GEFILTERT:
  • Viren
  • Schimmelsporen
  • Bakterien
  • Feinstaub
  • Inhalations-Allergene (Pollen, Tierhaare, Milbenkot, Pilzsporen etc.)
  • u.v.m.
 
EMPFEHLUNG:
Das alfdaTrueHEPA Filtersystem empfehlen wir wenn es primär darum geht Partikelkonzentrationen wie Viren, Pollen, Feinstaub, Bakterien, Allergene... aus der Raumluft zu filtern. Aufgrund der hohen Speicherkapazität und antibakteriellen Ausstattung ist das Filter außerdem sehr gut für Allergiker geeignet.







 

}